30. November 2018
Moskau, Philharmonie


Festival другое пространство (Drugoje prostranstvo - Anderer Raum)



Ein deutsch-französisch-italienisches Programm begleitet uns nach Moskau zur sechsten Ausgabe des Festivals другое пространство.
In zwei Konzerten stellen wir sechs Werke vor, ein großer Teil davon mit gesungenen, gesprochenen oder stumm unterlegten Texten, entstanden zwischen dem 18. und 20. Jahrhundert - darunter auch Bouchara in Claude Viviers erfundener Sprache. Der Mix macht es in diesem Fall: Vier Werke - drei für SolistIn und Ensemble und eines, in dem die Ensemblemusiker solistisch auftreten: als Vortragende Eckermannscher Texte einer Abendunterhaltung ...



Dieses Projekt ist durch die Unterstützung seitens des
Goethe-Instituts und der
Moskauer Philharmonie ermöglicht.

Video-Mitschnitt des Konzerts

D85_8819 Kopie 2
Georg Katzer - Szene für Kammerensemble (Foto: Vladimir Volkov)